RUB » SecHuman » Mitglieder

Praxisakteure

Die Forschung bei SecHuman folgte iner stark transdisziplinären Ausrichtung, d. h. neben WissenschaftlerInnen und Wissenschaftlern der beteiligten Hochschulen sind auch elf Praxisakteure aus Wirtschaft und Politik beteiligt.

Die Praxisakteure stellen durch kontinuierliche Begleitung der Forschungsvorhaben die gesellschaftliche Relevanz der einzelnen Forschungsprojekte sicher.

Beteiligte Praxisakteure:

AXA, Bosch, Bundeskriminalamt, Eco, Escrypt, Materna, NXP, RWE, TeleTrusT, ThyssenKrupp, UN